Gornergorge - ein Naturerbe

Ein Ausflug in Zermatt

So kommt man hin: Zu Fuss übers Moos oder Blatten, oder mit der GGB nach Findelbach fahren und von dort zur Gornergorge laufen.

Saison: Frühling, Sommer, Herbst

Zeitspanne: halbtags

Highlights: über die jahrhundertelange Arbeit des Wassers staunen.

 

Ein Gastbeitrag von Edith Thalmann:

An einem verregneten Sonntag starten mein Mann, mein Sohn, Oma und ich mit dem Zug der Gornergratbahn nach Findelbach. Was blieb uns anderes übrig, als bei dem Regen wieder nach Zermatt zu laufen? Doch auf einmal hatten wir die Idee, die Gornerschlucht zu erkunden. Erreichbar ist sie von Findelbach in ca. 10 Minuten. Oma wusste einen Weg: Bei Obermoos wandern und klettern wir zum Anfangstor der Gornerschlucht. Die steilen Treppen, das tosende Wasser und die coolen Brücken waren sehr beeindruckend. Unser 4-jähriger Sohn lief den Weg durch die Schlucht ohne Hilfe durch. Nur bei den steilen Treppen von oben nach unten brauchte er die sichere Hand von Papa. Am Ende der Schlucht angekommen ,bezahlen wir pro erwachsene Person 5 sFr und pro Kind 2.50 sFr, Gruppen ab 10 Personen 4.50 pro Person, für die Instandhaltung der Schlucht. Die Gornerschlucht ist bei schönem wie bei schlechtem Wetter ein Erlebnis.

Zermatt Tourismus beschreibt die Schlucht so:

Die Gonerschlucht ist eine einzigartige Naturschönheit. Wer auf den Holzstegen durch die Schlucht geht, taucht tief in die Welt der Wassergewalt und Felswänden ein.

Die Gornerschlucht (auch Gornergorge genannt) ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Das Wasser der Gonervispe wäscht seit der letzten Eiszeit die Schlucht immer weiter aus. Die touristische Erschliessung erfogte bereits in den Jahren 1886 und 1887. Das Gestein, der grünliche Serpentinit, ist rund 220 Millionen Jahre alt. Ein Naturschauspiel, vom Dorfende von Zermatt zu Fuss in 15 MIn. erreichbar.

Tipp: ab ca. Mitte September lohnt sich Besuch der Schlucht am Nachmittag zwischen 15 Uhr und 16 Uhr besonders, da die speziellen Lichtverhältnisse das Wasser türkisblau erstrahlen lassen.

Oeffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 9.15 Uhr bis 17.45 Uhr.

Viel Spass!!!